Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Onlineshop der Strider Europe BV

  1. Anwendungsbereich/Kontaktdaten
  • Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) gelten für alle Verträge, die zwischen der Strider Europe B.V., Dr. Willem Dreesweg 2, 1st Fl. South Wing, 1185 VB Amstelveen, Niederlande, und Ihnen als Kunde über unseren Onlineshop unter [link] geschlossen werden.
  • Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende allgemeine Geschäftsbedingungen werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir diese ausdrücklich schriftlich anerkannt haben. Unsere bloße Kenntnis Ihrer allgemeinen Geschäftsbedingungen macht diese nicht zum Vertragsbestandteil.
  • Es gilt die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültige Fassung der AGB. Mit Ihrer Bestellung akzeptieren Sie die jeweils aktuelle Fassung der AGB.
  • Unsere Kontaktdaten lauten:

Strider Europe BV
Dr. Willem Dreesweg 2
1st Fl. South Wing
1185 VB Amstelveen
Die Niederlande

E-Mail: europe@striderbikes.com

Kontaktformular

Bevollmächtigte Vertreter (Geschäftsführer): Ricardo Correia (Geschäftsadresse: siehe oben)

Unternehmensregistrierungsnummer: 73793515

  1. Bestimmungsorte für Lieferungen

Wir akzeptieren nur Bestellungen zur Lieferung in die folgenden Länder: Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Niederlande und Vereinigtes Königreich.

  1. Vertragsabschluss und Informationen zum Vertragsabschluss
  • Die Präsentation und Bewerbung von Waren in unserem Onlineshop stellt kein verbindliches Angebot für den Verkauf bestimmter Waren dar.
  • Nachdem Sie die Schaltfläche „Zum Warenkorb“ gewählt oder auf das Warenkorbsymbol geklickt haben, werden alle von Ihnen zum Kauf ausgewählten Waren mit einer Beschreibung ihrer Hauptmerkmale angezeigt. Sie können dann eventuelle Eingabefehler erkennen und korrigieren. Über die Schaltfläche „Zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie ein rechtsverbindliches Angebot zum Kauf der ausgewählten Waren ab.
  • Ihre Bestellung stellt noch keinen Vertragsabschluss dar. Wir werden den Eingang Ihrer Bestellung per E-Mail bestätigen: Diese Bestätigung stellt jedoch keine rechtsverbindliche Annahme Ihrer Bestellung dar. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung nicht anzunehmen, insbesondere, wenn die von Ihnen bestellten Waren nur begrenzt oder nicht verfügbar sind.
  • Ein Vertrag über die von Ihnen bestellten Waren kommt zustande, (i) sobald wir Ihnen eine Rechnung zugesandt haben oder (ii) mit der Lieferung der von Ihnen bestellten Waren. Spätestens zum Zeitpunkt der Lieferung der Ware erhalten Sie eine Bestätigung des abgeschlossenen Vertrages.
  1. Preise und Versandkosten
  • Die Kaufpreise der Waren richten sich nach den zum Zeitpunkt der Bestellung im Onlineshop angezeigten Preise. Sofern nicht anders angegeben, sind alle Preise in unserem Onlineshop Bruttopreise inklusive der jeweils geltenden Mehrwertsteuer.
  • Es können Versandkosten anfallen. Soweit Versandkosten anfallen, werden diese zu den angezeigten Kaufpreisen hinzugerechnet und müssen von Ihnen getragen werden. Der Gesamtkaufpreis einschließlich Mehrwertsteuer und Versandkosten (die ebenfalls separat angezeigt werden) wird auf dem Bestellformular angezeigt, bevor Sie die Bestellung abschicken.
  • Wenn wir Ihre Bestellung durch Teillieferung erfüllen, berechnen wir Versandkosten nur für die erste Teillieferung. Wenn die Teillieferung auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin erfolgt, berechnen wir für jede Teillieferung Versandkosten.
  1. Zahlung und Verrechnung
  • Der Kaufpreis wird sofort nach Vertragsabschluss fällig. Die Kosten werden Ihnen zu dem Zeitpunkt in Rechnung gestellt, zu dem wir Ihre Bestellung annehmen.
  • Sie können Gegenforderungen nicht gegen unsere Forderungen aufrechnen, es sei denn, Ihre Gegenforderungen sind rechtskräftig festgestellt, entscheidungsreif oder unbestritten.
  • Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.
  1. Lieferung/Teillieferungen
  • Lieferfristen und Liefertermine werden im Laufe des Bestellvorgangs angegeben.
  • Wir sind berechtigt, Teillieferungen vorzunehmen, wenn dies für Sie zumutbar ist.
  • Die Waren werden von lokalen Spediteuren versandt. Sie erhalten Informationen zum Spediteur, der Ihre Bestellung liefern wird, sowie eine Nummer zur Sendungsverfolgung.
  • Sofern Sie keine ausdrücklichen anderweitigen Versandanweisungen getätigt haben, erfolgt der Versand mit einer vernünftigen Versandmethode in der üblichen Art und Weise der Verpackung.
  1. Widerrufsrecht
  • Wenn Sie Verbraucher sind und im Onlineshop eine oder mehrere Waren gekauft haben, die in einer Lieferung geliefert werden, gilt die Belehrung über das Widerrufsrecht in Anhang 1 zu diesen AGB.
  • Wenn Sie Verbraucher sind und im Onlineshop mehrere Waren gekauft haben, die in Teillieferungen geliefert werden, gilt die Belehrung über das Widerrufsrecht in Anhang 2 zu diesen AGB.
  • Um von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, können Sie das in Anhang 3 zu diesen AGB enthaltene Musterwiderrufsformular verwenden. Bitte beachten Sie, dass die Verwendung dieses Formulars nicht zwingend ist.
  1. Sach- und Rechtsmängel

Bei Sach- und Rechtsmängeln stehen Ihnen alle Rechte nach den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen zu.

  1. Haftung
  • Unsere Haftung für grob fahrlässig verursachte Schäden, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist wie folgt beschränkt:
  • Wir haften bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten bis zur Höhe des für diese Vertragsart typischen, vorhersehbaren Schadens;
  • Wir haften nicht für eine grob fahrlässige Verletzung einer sonstigen geltenden Sorgfaltspflicht.
  • Diese Haftungsbeschränkungen gelten nicht für eine zwingende gesetzliche Haftung, insbesondere nicht für die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz und die Haftung für schuldhaft verursachte Schäden an Leben, Leib oder Gesundheit. Darüber hinaus gelten diese Haftungsbeschränkungen nicht, wenn und sofern wir eine bestimmte Garantie übernommen haben.
  • Die Abschnitte 1 und 9.2 gelten entsprechend für unsere Haftung für vergebliche Aufwendungen.
  1. Verhaltenskodex

Wir halten uns an unsere Datenschutzerklärung, die Sie unter [link] einsehen können.

  1. Kundenservice/Support

Wenn Sie Fragen, Anmerkungen, Beschwerden oder andere Mitteilungen zu Ihrem Kauf haben, wenden Sie sich bitte an:

europe@striderbikes.com

Kontaktformular

  1. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle Verträge unterliegen niederländischem Recht. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen. Für alle Kunden, die keine Verbraucher sind, ist der ausschließliche Gerichtsstand für alle Streitigkeiten, die sich aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder dem Vertrag ergeben oder damit in Zusammenhang stehen, Schiphol, Niederlande.

  1. Alternative Streitbeilegung

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Verbraucherinformation gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013: zum Zweck der außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Kommission eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (ODR-Plattform) eingerichtet. Die ODR-Plattform kann erreicht werden unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Version: 15. Juni 2020

Anhang 1

Wenn Sie Verbraucher sind und im Online-Shop eine oder mehrere Waren gekauft haben, die in einer Lieferung geliefert werden, gilt die folgende Belehrung über das Widerrufsrecht:

Belehrung über das Widerrufsrecht

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen von diesem Vertrag zurückzutreten.

Die Widerrufsfrist endet 14 Tage nach dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen angegebener Dritter, der nicht der Spediteur ist, den physischen Besitz an der/den Ware(n) erlangt.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns über Ihre Entscheidung informieren (Strider Europe B.V., Dr. Willem Dreesweg 2, 1st Fl. South Wing, 1185 VB Amstelveen, Niederlande; E-Mail: europe@striderbikes.com), dass Sie von diesem Vertrag zurücktreten, und zwar durch das Senden einer unmissverständlichen Erklärung (z. B. durch einen Brief per Post, Fax oder per E-Mail). Sie können das beigefügte Musterwiderrufsformular verwenden, wobei die Verwendung nicht zwingend ist.

Um die Widerrufsfrist einzuhalten, genügt es, wenn Sie Ihre Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie von diesem Vertrag zurücktreten, erstatten wir Ihnen unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem wir über Ihre Entscheidung zum Rücktritt von diesem Vertrag informiert werden, alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Versandkosten (ausgenommen der zusätzlichen Kosten, die sich aus Ihrer Wahl eines anderen als dem von uns angebotenen kostengünstigsten Standardversand ergeben). Wir werden eine solche Rückerstattung mit den gleichen Zahlungsmitteln vornehmen, die Sie für die ursprüngliche Transaktion verwendet haben, es sei denn, Sie haben ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in jedem Fall entstehen Ihnen durch eine solche Rückerstattung keine Gebühren. Wir können die Rückerstattung so lange zurückhalten, bis die Ware(n) bei uns eingegangen ist/sind oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware(n) zurückgeschickt haben, je nachdem, was früher eintritt.

Sie haben die Ware(n) unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns Ihren Rücktritt von diesem Vertrag mitteilen, an uns zurückzusenden oder uns auszuhändigen. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der vierzehntägigen Frist zurücksenden. Sie müssen die direkten Kosten für die Rücksendung der Waren tragen. Die Kosten werden auf maximal etwa 200 EUR oder 190 GBP geschätzt. Sie haften nur für die Wertminderung der Ware(n), die sich aus dem Umgang mit der/den Ware(n) ergibt, ausgenommen der Handlungen, die für die Feststellung der Art, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware(n) erforderlich sind.

Anhang 2

Wenn Sie ein Verbraucher sind und im Online-Shop mehrere Waren gekauft haben, die in Teillieferungen geliefert werden, gilt die folgende Belehrung zum Widerrufsrecht:

Belehrung über das Widerrufsrecht

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen von diesem Vertrag zurückzutreten.

Die Widerrufsfrist endet 14 Tage nach dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen angegebener Dritter, der nicht der Spediteur ist, den physischen Besitz an der/den zuletzt gelieferten Ware(n) erlangt.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns über Ihre Entscheidung informieren (Strider Europe B.V., Dr. Willem Dreesweg 2, 1st Fl. South Wing, 1185 VB Amstelveen, Niederlande; E-Mail: europe@striderbikes.com), dass Sie von diesem Vertrag zurücktreten, und zwar durch das Senden einer unmissverständlichen Erklärung (z. B. durch einen Brief per Post, Fax oder per E-Mail). Sie können das beigefügte Musterwiderrufsformular verwenden, wobei die Verwendung nicht zwingend ist.

Um die Widerrufsfrist einzuhalten, genügt es, wenn Sie Ihre Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie von diesem Vertrag zurücktreten, erstatten wir Ihnen unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem wir über Ihre Entscheidung zum Rücktritt von diesem Vertrag informiert werden, alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Versandkosten (ausgenommen der zusätzlichen Kosten, die sich aus Ihrer Wahl eines anderen als dem von uns angebotenen kostengünstigsten Standardversand ergeben). Wir werden eine solche Rückerstattung mit den gleichen Zahlungsmitteln vornehmen, die Sie für die ursprüngliche Transaktion verwendet haben, es sei denn, Sie haben ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in jedem Fall entstehen Ihnen durch eine solche Rückerstattung keine Gebühren. Wir können die Rückerstattung so lange zurückhalten, bis die Ware(n) bei uns eingegangen ist/sind oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware(n) zurückgeschickt haben, je nachdem, was früher eintritt.

Sie haben die Ware(n) unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns Ihren Rücktritt von diesem Vertrag mitteilen, an uns zurückzusenden oder uns auszuhändigen. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der vierzehntägigen Frist zurücksenden. Sie müssen die direkten Kosten für die Rücksendung der Waren tragen. Die Kosten werden auf maximal etwa 200 EUR oder 190 GBP geschätzt. Sie haften nur für die Wertminderung der Ware(n), die sich aus dem Umgang mit der/den Ware(n) ergibt, ausgenommen der Handlungen, die für die Feststellung der Art, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware(n) erforderlich sind.

Anhang 3

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, können Sie das folgende Musterformular verwenden. Bitte beachten Sie, dass die Verwendung dieses Formulars nicht zwingend ist.

Sie könne das vollständig ausgefüllte Formular senden an:

Strider Europe BV
Dr. Willem Dreesweg 2
1st Fl. South Wing
1185 VB Amstelveen
Die Niederlande

E-Mail: europe@striderbikes.com

Musterwiderrufsformular

 (dieses Formular nur ausfüllen und zurücksenden, wenn Sie vom Vertrag zurücktreten möchten)

— An:

Strider Europe BV
Dr. Willem Dreesweg 2
1st Fl. South Wing
1185 VB Amstelveen
Die Niederlande

E-Mail: europe@striderbikes.com

  • Ich/Wir (*) erkläre(n) hiermit, dass ich/wir (*) von meinem/unserem (*) Kaufvertrag über folgende(n) Ware(n) (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung(en) (*) zurücktrete(n)
  • Bestellt am (*)/Eingegangen am (*)
  • Name des/der Verbraucher(s)
  • Adresse des/der Verbraucher(s)
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur wenn dieses Formular auf Papier zugestellt wird)
  • Datum

(*) Nichtzutreffendes bitte streichen.

Outline of a Strider balance bike

© 2022 Strider Sports International, Inc. All Rights Reserved. 2221 N. Plaza Dr., Rapid City, SD 57702. Merchant outlet is US based.